.

$h1

»Weblog«
-->

Bitte nicht ausfüllen:

Seit dem letzten Blog ist viel passiert. Mein letzter Webhost hat pleite gemacht und webdesign-wiesehahn.de ist zu einem Ami-Webhost umgezogen, der das LWP-Modul als Sonderservice anbietet.

Für einen Klienten, einen AdSense-Fan, habe ich mit einem eigens angefertigten PHP-Modul in wenigen Sekunden eine Detektiv-Website mit allerlei Detetiven und Detekteien für ganz Deutschland angefertigt. Wir gurken nun gemeinsam recht oft in der Costa Brava mit dem Fahrrad herum.

Heute habe ich als Unbeteiligter zufällig das Nirvana für Mountainbike-Cracks entdeckt. Es ist ein ideales Trainingsgelände für Mountainbiker, die bei Olympia eine Medaille gewinnen möchten. Dort kann man so was von auf die Fresse fliegen. Also Obacht!

Wegen der Furchen und engen Kurven beim Anstieg und bei der Abfahrt saß ich beängstigend wenig im Sattel. Nicht weil ich wie schon in Dortmund und Freiburg i.Br. mit dem Kinn gebremst habe, sondern weil ich dies mit Erfolg heute endlich mal vermieden habe.

Unten sehen Sie die Killerfurche, die die Spanier ehrfürchtig nach der BVB-Klatsche im UEFA-Cup gegen Udinese "La cagada del Calcio" nennen.

Dort können Sie sich mindestens 3 Knochen brechen, es sei denn Sie fahren und bremsen mit Umsicht oder steigen rechtzeitig vom Mountainbike ab, wenn es brenzlig wird oder die Bremsen versagen. Aber schauen Sie selber:

Mountainbikesteckeberg !Mountainbikestecke !Mountainbike-Ardenya

Die Strecke ist Teil der Gebirgskette L'Ardenya, die bei Sant Feliu de Guixols beginnt und bis nach Tossa de Mar führt.

Seiten: | Neues | 2 | 1 | nach oben |